Berufschancen

Der lange Laufsteg der beruflichen Zukunft

Mit der sehr intensiven und praxisnahen Ausbildung ist es möglich, in vielen Bereichen der Modebranche zu arbeiten. Der Berufseinsteiger beginnst du meist als Designassistent oder Trainee bei einem Modelabel. Später kannst du selbst als Designer oder Textiltechniker arbeiten. Unsere Ausbildung qualifiziert dich aber auch zum Moderedakteur bei Zeitschriften oder in Presseabteilungen. Du kannst auch als Stylist oder Kostümdesigner am Theater, in der Oper oder beim Film arbeiten. Tipp: Wenn du nach der Ausbildung deine Fertigkeiten weiter vertiefen möchtest, bietet sich ein verkürztes Bachelorstudium an der Vitruvius Hochschule an – der akademische Zweig der Designschule.