Events
zurück

Sommersemester 2020

Das Sommersemester hat begonnen, wenn es auch noch nicht nach Sommer aussieht.
So kurz dieses Semester auch erscheint, da es gespickt ist mit Osterferien und Feiertagen, aber wir haben zwischen all der Feierei eine Menge tolle Projekte für alle Fachbereiche gepackt.

Wir freuen uns auf spannende und kreative Kooperationen mit dem
staatlichen Museum in Schwerin https://www.museum-schwerin.de/
mit Kressmann https://www.kressmann-schwerin.de/
mit Sweetec https://www.sweettec.de/
DBL Miettextilien Parchim https://www.dbl-tsm.de/
Barlachstiftung in Güstrow https://www.ernst-barlach-stiftung.de/

Ein Highlight wird die GTM. Dank der Eventagentur Pehnert & Hoffmann sind wir ein Teil des Events, welches am 11.5.2020 in Schwerin stattfindet. Die Designschule wird das ganze Museum bespielen. Mode, Grafik und Game präsentieren sich im und vor dem Museum mit verschiedenen Projekten, die sich alle mit den Kunstwerken im Museum beschäftigen.

Paperfashion aus Plakaten vergangener Ausstellungen

Gemälde aus 3 Jahrhunderten dänischer Malerei mit Illustrator in neue Farben oder Lichter getaucht, oder mal ganz in Polygon.

Fotos, als moderne Interpretation der Kunstwerke des Museums

Nashorn by Theresa Schlag

Und unsere Gamerinnen und Gamer schicken Clara auf Reisen, mit neuen Texturierungen und als AR auf Tablet zu bewundern. Und auch wenn es viel Arbeit ist. Das wird der Hammer!

Zusätzlich stehen viele unserer Projekte unter dem Thema Nachhaltigkeit. Dieses Thema bearbeiten unsere Grafikerinnen und Grafiker und die Schülerinnen und Schüler der Mode.
DBL Parchim sammelt jetzt schon fleißig Arbeitskleidung für uns, die sonst weggeworfen wäre und wir machen daraus Mode.
Segel, Paragliding – und Fallschirme kommen auch unter die Schere und die Nähmaschine.

Und da der Klimawandel und Nachhaltigkeit ein globales Problem ist, welches wir auch nur gemeinsam lösen hat unsere Partnerschule, die Universität Huanghe in Zhengzhou  hat auch Sustainibility als Thema und wird dies in Mode und Kommunkationsdesign in verschieden Unterrichten und Aufgabenstellungen kreativ beackern.

Geplant ist eine gemeinsame Austellung und Präsentation der entstandenen Arbeiten. Ob dies im Juli, bei unserer 10. NEWLOOK stattfinden kann, können wir, wegen des Coronavirus aber noch nicht sagen.

Also, der Sommer kann kommen und kommt hoffentlich bald und mit ihm viele tolle Projekte, die wir mit unseren kreativen Schülerinnen und Schülern erarbeiten.

Denn #unsereschülersinddiebesten